Samstag, 19.04.2008

Regionalliga Nord

Hamburger SV II trennt sich von Babelsberg 0:0

Hamburg - Die zweite Mannschaft des Hamburger SV hat sich in der Regionalliga Nord vom SV Babelsberg 03 0:0 getrennt. Vor 452 Zuschauern dominierten die Abwehrreihen.

Auf Hamburger Seite konnte Tobias Zott noch am ehesten überzeugen, bei den Gästen aus Potsdam verdiente sich Björn Laars die besten Noten. Mit dem torlosen Remis blieben die Platzierungen beider Teams unverändert: Der HSV II ist weiter Tabellen-16., Babelsberg liegt punktgleich unmittelbar davor.

Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Scholl konnte sich bei Bayern nicht durchsetzen

Lucas Scholl: "Druck hat mich fertig gemacht"

Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.