Dienstag, 08.04.2008

Regionalliga

Braunschweig mit Sorgen: Trio angeschlagen

Braunschweig - Regionalligist Eintracht Braunschweig hat vor dem Nachholspiel beim Wuppertaler SV Personalsorgen. Trainer Benno Möhlmann muss schlimmstenfalls auf fünf Spieler verzichten.

Beim 2:3 bei Energie Cottbus II sah Christian Lenze Gelb-Rot, Lars Fuchs die fünfte Gelbe Karte. Beide sind somit für jeweils eine Partie gesperrt.

Dennis Brinkmann (Adduktorenprobleme), Deniz Dogan (Rückenbeschwerden) und Valentin Nastase (muskuläre Probleme im Oberschenkel) drohen ebenfalls auszufallen.

Das könnte Sie auch interessieren
Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt

Oliver Reck äußerte sich zu den Vorfällen

Verletzte OFC-Spieler von Fans auf Tribüne angegriffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.