Dienstag, 08.04.2008

Regionalliga

Braunschweig mit Sorgen: Trio angeschlagen

Braunschweig - Regionalligist Eintracht Braunschweig hat vor dem Nachholspiel beim Wuppertaler SV Personalsorgen. Trainer Benno Möhlmann muss schlimmstenfalls auf fünf Spieler verzichten.

Beim 2:3 bei Energie Cottbus II sah Christian Lenze Gelb-Rot, Lars Fuchs die fünfte Gelbe Karte. Beide sind somit für jeweils eine Partie gesperrt.

Dennis Brinkmann (Adduktorenprobleme), Deniz Dogan (Rückenbeschwerden) und Valentin Nastase (muskuläre Probleme im Oberschenkel) drohen ebenfalls auszufallen.

Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Scholl konnte sich bei Bayern nicht durchsetzen

Lucas Scholl: "Druck hat mich fertig gemacht"

Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.