0:1 - Union Berlin stolpert

SID
Samstag, 26.04.2008 | 16:36 Uhr
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Erfurt  - Der 1. FC Union Berlin hat gegen die zweite Mannschaft von Energie Cottbus eine 0:1 (0:1)-Heimniederlage einstecken müssen. Marc Hensel (34.) sorgte im ersten Spiel unter dem neuen Energie-Trainer Detlef Ullrich für die Entscheidung.

Vor 5752 Zuschauern schaffte es Aufstiegsanwärter Union nicht, in der verbleibenden knappen Stunde Spielzeit auszugleichen.

Durch den Stolperer rutschten die Berliner vom fünften auf den sechsten Tabellenplatz ab. Dagegen kletterte Cottbus nach dem fünften Spiel ohne Niederlage hintereinander um einen Rang auf Platz 13.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung