Sonntag, 09.03.2008

Regionalliga Süd

VfB verpasst Sieg gegen Burghausen

Stuttgart - Der VfB Stuttgart II hat in der Regionalliga Süd mit einem schwachen 1:1 (0:1) gegen Wacker Burghausen die Tabellenspitze zurückerobert.

Vor 850 Zuschauern brachte Christoph Teinert (19.) Wacker in Vorhand. Michael Klauß (49.) markierte nach der Pause das Tor zum Unentschieden.

Das Team von VfB-Trainer Rainer Adrion tat sich schwer im Herausspielen von Torchancen und holte den ersten Punkt in diesem Jahr. Zweitliga- Absteiger Burghausen bleibt nach dem Remis auf dem siebten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Sascha Bigalke erzielte das zwischenzeitliche 2:0

Jena und Unterhaching mit einem Bein in 3. Liga

Strobl sorgte beim TSV Buchbach für den Ausnahmezustand

Österreichischer Keeper köpft Buchbach zum Klassenerhalt

Florian Fromlowitz stand zuletzt beim Regionalligisten FC Homburg unter Vertrag

U21-EM-Champion Fromlowitz beendet Karriere


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.