Sonntag, 09.03.2008

Regionalliga Süd

VfB verpasst Sieg gegen Burghausen

Stuttgart - Der VfB Stuttgart II hat in der Regionalliga Süd mit einem schwachen 1:1 (0:1) gegen Wacker Burghausen die Tabellenspitze zurückerobert.

Vor 850 Zuschauern brachte Christoph Teinert (19.) Wacker in Vorhand. Michael Klauß (49.) markierte nach der Pause das Tor zum Unentschieden.

Das Team von VfB-Trainer Rainer Adrion tat sich schwer im Herausspielen von Torchancen und holte den ersten Punkt in diesem Jahr. Zweitliga- Absteiger Burghausen bleibt nach dem Remis auf dem siebten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Torwart-Legende Tomislav Piplica wird Trainer bei FSV Wacker Nordhausen

Kult-Keeper Piplica übernimmt Regionalligisten

Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.