RWO oben dran - Magdeburg schlägt Verl

SID
Sonntag, 02.03.2008 | 16:42 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Magdeburg - Der 1. FC Magdeburg hat das Heimspiel in der Regionalliga Nord gegen den SC Verl für sich entschieden.

In der von Samstag auf Sonntag verlegten Partie besiegten die Elbestäder den Aufsteiger vor 8.466 Zuschauern mit 2:0 (1:0). Der Tunesier Najeh Braham (34.) brachte die Heimelf in der ersten Halbzeit in Führung, bevor Cosmin Uilacan (52.) die Partie mit seinem Eigentor entschied.

Zu diesem Zeitpunkt mussten die Gäste nur noch zu zehnt auskommen, nachdem Josef Cinar (52.) wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte erhalten hatte. Magdeburg konnte durch den Sieg als 13. den Abstand zur oberen Tabellenhälfte verringern, Verl bleibt 17.

RWO bleibt oben dran 

Rot-Weiß Oberhausen hat indes den Kontakt zu den Aufstiegsplätzen hergestellt. Der Zweitliga-Absteiger besiegte den Hamburger SV II mit 5:1 (2:0) und weist als Fünftplatzierter einen Punkt Rückstand zur Tabellenspitze auf.

Vor 3.077 Zuschauern brachte Mike Terranova (2.) die Heimelf früh in Führung, die Julian Lüttmann (32.) ausbaute. In Hälfte zwei brachte der 17-jährige Nigerianer Macauley Chrisantus (50.) die Gäste noch einmal heran, ehe Damitrios Pappas (55.) nochmals Terranova (71.) und David Müller (89.) für klare Fronten sorgten. Die HSV-Reserve bleibt weiter auf Rang 14.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung