Regionalliga Nord

Emden trennt sich von Essen 0:0

SID
Mittwoch, 19.03.2008 | 20:43 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Emden - Kickers Emden hat sich in der Regionalliga Nord von Rot-Weiss Essen 0:0 getrennt. Beide Mannschaften neutralisierten sich vor 3500 Zuschauern, die kaum spielerische Höhepunkte bewundern konnten.

Emden erspielte leichte Feldvorteile, vermochte sich gegen die sicher agierende Essener Abwehr aber nicht entscheidend durchzusetzen.

Für die Kickers war es das erste Unentschieden dieser Saison im eigenen Stadion. Das Remis genügte, um vom achten auf den siebten Tabellenplatz zu klettern. Auch Essen verbesserte sich um einen Rang auf Platz elf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung