Mittwoch, 06.02.2008

Regionalliga Nord

Wuppertal beurlaubt Trainer Jerat - Frank kommt

Wuppertal - Der Wuppertaler SV Borussia hat sich überraschend von Trainer Wolfgang Jerat getrennt. Wie der Spitzenreiter der Regionalliga Nord mitteilte, ist der 52-Jährige, der erst im April 2007 das Amt angetreten hatte, mit sofortiger Wirkung beurlaubt worden.

Als Nachfolger stellte der Klub Wolfgang Frank vor. Der 56 Jahre alte Coach, der bis zum vergangenen Oktober beim Zweitligisten Kickers Offenbach arbeitete, erhielt zunächst einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison.

Auslöser für den Trainerwechsel sollen Differenzen zwischen Jerat und dem Vereinsvorsitzenden Friedhelm Runge gewesen sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt

Oliver Reck äußerte sich zu den Vorfällen

Verletzte OFC-Spieler von Fans auf Tribüne angegriffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.