Montag, 11.02.2008

Regionalliga Nord

Erfurt weiter auf Trainersuche

Erfurt - Drei Tage nach der überraschenden Trennung von Pawel Dotschew ist der FC Rot-Weiß Erfurt weiter auf Suche nach einem neuen Trainer.

"Wir haben zahlreiche Bewerbungen, werden uns aber bei der Trainersuche Zeit lassen und keinen Schnellschuss riskieren", sagte Rot-Weiß-Präsident Rolf Rombach auf einer Pressekonferenz.

"Wir suchen einen Trainer mit modernen Trainingsmethoden, der zu uns passt und sich mit dem Verein und der Region voll identifiziert." Bis dahin habe Co-Trainer Heiko Nowak das volle Vertrauen. Ihm wird Torwarttrainer Steffen Kraus assistieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB

Filip Faletar ist mit 14 Jahren von Rapid zu Villarreal gewechselt

Ex-Rapid-Megatalent kämpft bei Schalke um Karriere


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.