Pfullendorf verpflichtet Knackmuß und Ghigani

SID
Donnerstag, 31.01.2008 | 16:05 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Pfullendorf - Der SC Pfullendorf hat kurz vor Ende der Transferperiode Markus Knackmuß von Dynamo Dresden und Patrick Ghigani von der SpVgg Unterhaching verpflichtet.

Wie der Verein mitteilte, unterzeichneten die beiden Spieler mit Zweitliga-Erfahrung Verträge bis zum Saisonende. Knackmuß hatte bereits von 1998 bis 2001 für Pfullendorf gespielt.

"Er wird uns sicher helfen können, die Abwehr zu stabilisieren", sagte Geschäftsführer Manfred Vobiller über den 33 Jahre alten Verteidiger. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler Ghigani, der sowohl die deutsche als auch die tunesische Staatsbürgerschaft besitzt, überzeugte Trainer Michael Feichtenbeiner im Probetraining als "echter Zehner".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung