Regionalliga Süd

FSV Frankfurt verpflichtet Thomas Sobotzik

SID
Samstag, 26.01.2008 | 16:33 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Frankfurt/Main - Regionalligist FSV Frankfurt hat sich mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Thomas Sobotzki verstärkt. Der 33-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2009.

Sobotzik spielte zuletzt in Norwegen für Sandefjord Fotball. In 134 Bundesligaspielen für Eintracht Frankfurt, den FC St. Pauli und den 1. FC Kaiserslautern erzielte er 19 Tore.

"Wir haben für unser zentrales Mittelfeld Handlungsbedarf gesehen und sind davon überzeugt, dass wir mit Thomas Sobotzik eine echte Verstärkung gefunden haben", begründete FSV-Manager Bernd Reisig die Verpflichtung des Routiniers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung