Montag, 14.01.2008

Regionalliga

Babelsberg verpflichtet Dreier

Potsdam - Regionalligist SV Babelsberg 03 hat den gebürtigen Schweden Christian Dreier verpflichtet. Der Stürmer, der auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, erhielt einen Vertrag bis zum Saisonende.

Der 23 Jahre alte Angreifer, Sohn eines Deutschen und einer Tschechin, hatte sich im Testspiel gegen Fortuna Babelsberg (10:0) mit zwei Treffern gut eingeführt. "Er ist der richtige Mann zum richtigen Zeitpunkt", urteilte Trainer Dietmar Demuth.

Dreier, der 20 Mal in der U19-Auswahl Schwedens spielte, war zuletzt beim Zweitligisten Väsby United in seiner Heimat aktiv und erzielte dort in 14 Spielen sieben Tore.

Zuvor hatte er auch schon für die Erstligisten Hammarby IF und AIK Stockholm gekickt und soll nun in Potsdam die Lücke schließen, die der Wechsel von Torjäger Shergo Biran zum 1. FC Union Berlin gerissen hat.

Von einer Verpflichtung des Mittelfeldspielers Marcel Riedberger von Energie Cottbus II, der gleichfalls getestet worden war, nahm der SVB indes am Montag Abstand.

Das könnte Sie auch interessieren
Rot-Weiß Oberhausen gegen Borussia Dortmund II wurde abgesagt

Sicherheitsbedenken: RWO gegen BVB abgesagt

Wollitz hat zum Rundumschlag gegen den DFB ausgeholt

Cottbus-Coach Wollitz: Rundumschlag gegen DFB

Filip Faletar ist mit 14 Jahren von Rapid zu Villarreal gewechselt

Ex-Rapid-Megatalent kämpft bei Schalke um Karriere


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.