Fix: Ex-Weltmeister übernimmt SV Donaustauf

Augenthaler wird Bezirksliga-Trainer

SID
Dienstag, 16.02.2016 | 23:26 Uhr
Klaus Augenthaler letzte Station als Trainer war bei der SpVgg Unterhaching 2010/11
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Ex-Weltmeister Klaus Augenthaler wird Trainer in der Bezirksliga. Nach SID-Informationen wird der 58-Jährige am Donnerstag beim SV Donaustauf aus der Bezirksliga Oberpfalz Süd offiziell vorgestellt.

Der Verein hat für 15.00 Uhr zu einer Pressekonferenz in ein Einkaufszentrum im nahe gelegenen Regensburg eingeladen. Auch der Geschäftsführer und ein Sponsorenvertreter werden daran teilnehmen.

Augenthaler, ehemals Weltklasse-Libero bei Bayern München und Weltmeister von 1990, hat in der Bundesliga den 1. FC Nürnberg, mit dem er aufstieg, Bayer Leverkusen und den VfL Wolfsburg betreut.

Zuletzt war er von 2010 bis 2011 für den Drittligisten SpVgg Unterhaching verantwortlich. Mit dem Grazer AK gewann er 2000 den österreichischen Pokal. Sein künftiger Klub ist derzeit Tabellenführer der 7. Liga.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung