Montag, 02.09.2013

35-Jähriger geht zum VfL 93 Hamburg

Fix! Ebbers kickt in der Landesliga

Stürmer Marius Ebbers schließt sich dem Landesligisten VfL 93 Hamburg an. Beim FC St. Pauli war sein Vertrag nach der letzten Saison nicht verlängert worden. Bereits im Juli hatte der 35-Jährige Kontakte zum Amateurverein bestätigt, aber auch einen Wechsel ins Ausland in Betracht gezogen.

Marius Ebbers (r.) absolvierte für St. Pauli 31 Erst- und 107 Zweitligaspiele
© getty
Marius Ebbers (r.) absolvierte für St. Pauli 31 Erst- und 107 Zweitligaspiele

"Ich habe richtig Bock drauf", sagte er der "MOPO". Beim sechstklassigen VfL wird er auf zwei alte Weggefährten treffen. "Mit Olufemi Smith und Hauke Brückner kenne ich ja schon zwei Spieler vom VfL", so Ebbers.

Noch vor einem Monat hatte er einen Wechsel ins Ausland bevorzugt. Gespräche mit VfL-Trainer Olaf Ohrt habe es zwar schon gegeben, doch es sei nichts Konkretes dabei herausgekommen. Nun ist der Wechsel zum derzeit Zweiten der Landesliga Hammonia perfekt.

Ebbers absolvierte für St. Pauli 31 Erst- und 107 Zweitligaspiele und erzielte dabei 46 Tore für die Hamburger. In der Bundesliga war er zudem für den 1. FC Köln, Alemannia Aachen und den MSV Duisburg aktiv.

Marius Ebbers im Steckbrief

Jöran Landschoff

Diskutieren Drucken Startseite

Die einen Hamburger wollten ihn nicht mehr, nun schließt sich Marius Ebbers eben dem VfL 93 Hamburg an. Der Stürmer hat richtig Bock drauf.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: