Mittwoch, 28.04.2010

Oberliga

Ailton trifft - Uerdingen verliert

Nach seinem Wechsel in der Winterpause hat Ailton zum ersten Mal für den KFC Uerdingen getroffen. Der Brasilianer konnte die 2:3-Niederlage gegen Homberg aber nicht verhindern.

Ailton gewann 2004 mit Werder Bremen das Double
© Getty
Ailton gewann 2004 mit Werder Bremen das Double

Der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Ailton hat sein erstes Tor für den KFC Uerdingen in der Niederrheinliga erzielt.

Der Brasilianer konnte dadurch aber die 2:3 (0:2)-Niederlage gegen den VfB Homberg auch nicht verhindern.

Damit hat die Mannschaft von Trainer Edgar Schmitt einen empfindlichen Rückschlag im Aufstiegskampf hinnehmen müssen.

Alle News und Fakten zu den Oberligen

Das könnte Sie auch interessieren
Mo Idrissou ging unter anderem schon für Kaiserslautern auf Torejagd

Idrissou unterschreibt bei Oberligist Uerdingen

Im Sommer könnte Basler Lok Leipzig nach nur fünf Monaten Amtszeit gen Ausland verlassen

Basler vor Engagement in Bulgarien?

Scholz behält sein Amt inne -trotz des Spielabbruchs

Lok-Trainer Scholz bleibt in Leipzig


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.