Fussball

U21-EM: Frankreich gegen Kroatien heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am ersten Spieltag feierte Frankreich in der Nachspielzeit einen viel umjubelten Sieg gegen England.

Bei der U21-Europameisterschaft stehen sich am heutigen Freitag Frankreich und Kroatien gegenüber. SPOX erklärt euch, wo die Partie der Gruppe C im TV und Livestream gesehen werden kann.

Frankreich gegen Kroatien: Wann wo findet das EM-Spiel statt?

Das Gruppenspiel der U21-EM zwischen Frankreich und Kroatien findet am heutigen Freitag um 21 Uhr statt. Austragungsort ist das Stadio Olimpico in Serravalle, San Marino. Geleitet wird die Partie von Serdar Gözübüyük aus den Niederlanden.

U21-EM: Frankreich vs. Kroatien heute live im TV und Livestream

Die Spiele der U21-EM ohne deutsche Beteiligung sind allesamt bei Sport1 zu sehen. Dies gilt auch für die heutige Partie zwischen Frankreich und Kroatien. Ab 20.55 Uhr startet Sport1 mit der Berichterstattung.

Neben der TV-Übertragung bietet der Sportsender auch einen Livestream an. Die Spiele des DFB-Teams werden hingegen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen von ARD und ZDF übertragen.

Frankreich - Kroatien: U21-EM heute im Liveticker

Alternativ könnt ihr die U21-Europameisterschaft auch bei SPOX verfolgen: Dort steht euch zu jedem Spiel ein ausführlicher Liveticker zur Verfügung, durch den ihr keine Highlights verpasst. Zum Ticker der Begegnung Frankreich vs. Kroatien geht es hier entlang.

Frankreich vs. Kroatien: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Jonathan Bamba fällt nach einem Foul im Spiel gegen England für den weiteren Turnierverlauf aus. Stattdessen könnte der Mainzer Jean-Philippe Mateta für die Franzosen starten.

  • Frankreich: Bernardoni - Ballo-Toure, Konate, Upamecano, Dagba - Ikone, Tousart, Aouar, Reine-Adelaide - Mateta, Dembele
  • Kroatien: Posavec - Sosa, Benkovic, Katic, Uremovic - Sunjic, Moro - Muric, Halilovic, Vlasic - Jakolis

U21-EM: Die Tabelle in der Gruppe C

Frankreich könnte mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Halbfinale machen. Kroatien hingegen darf sich nur im Falle eines Sieges noch Chancen auf das Weiterkommen ausrechnen.

Pl.NationSp.SUNToreDiff.Pkte.
1Rumänien11004:133
2Frankreich11002:113
3England10011:2-10
4Kroatien10011:4-30

U21-EM: Modus und Zeitplan

Am 24. Juni wird die Gruppenphase abgeschlossen. Am 30. Juni steht fest, wer die Nachfolge von Titelverteidiger Deutschland als U21-Europameister antreten wird.

DatumRunde
bis 21. JuniGruppenphase, 2. Spieltag
22.-24. JuniGruppenphase, 3. Spieltag
27. JuniHalbfinale
30. JuniFinale
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung