Fussball

U21-EM 2019: Das ist der deutsche Kader für die Europameisterschaft in Italien

Von SPOX
Bereits vergangene Woche hat Stefan Kuntz den 23-köpfigen Kader für die anstehende U21-EM bekanntgegeben.
© getty

Bundestrainer Stefan Kuntz reist als amtierender U21-Europameister nach Italien an. Nach 2009 holte die deutsche U21-Nationalmannschaft vor zwei Jahren ihren zweiten EM-Titel. Nun soll der dritte Triumph folgen. SPOX verrät euch, mit welchen Spielern Kuntz den EM-Sieg in Angriff nimmt.

Der allererste deutsche U21-EM-Titel liegt zehn Jahre zurück. Am 30. Juni 2009 setzte sich das U21-Team von Trainer Horst Hrubesch im Finale mit 4:0 gegen England durch.

Mesut Özil war damals Mann des Spiels und besorgte auch das 2:0 in der 48. Spielminute. Im EM-Finale von 2017 standen, neben Özil, fünf weitere Spieler in der Startelf, die bei der WM 2014 in Brasilien triumphierten. Namentlich waren das Manuel Neuer, Benedikt Höwedes, Jerome Boateng, Sami Khedira und Mats Hummels.

U21-EM 2019, DFB-Team: Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft

Im Kader stehen insgesamt 23 DFB-Profis, wobei nicht alle Spieler unter 21 sind. Alle Spieler dürfen teilnehmen, die bei Beginn der Qualifikationsrunde die vorgeschriebene Alters-Obergrenze erfüllten.

Der aktuelle U21-EM-Kader besteht fast ausschließlich aus Bundesliga-Profis. Lediglich zwei Spieler stehen bei ausländischen Vereinen unter Vertrag. Dazu gehört beispielsweise Ex-Leverkusen-Profi Benjamin Henrichs, der aktuell beim AS Monaco aktiv ist.

  • Das ist der 23-köpfige EM-Kader des deutschen U21-Nationalteams:
NameGeburtstagVereinSpiele
Torwart
Florian Müller13.11.19971. FSV Mainz 052
Alexander Nübel30.09.1996FC Schalke 0412
Markus Schubert12.06.1998Dynamo Dresden1
Abwehr
Waldemar Anton20.07.1996Hannover 9611
Timo Baumgartl04.03.1996VfB Stuttgart15
Benjamin Henrichs23.02.1997AS Monaco13
Lukas Klostermann03.06.1996RB Leipzig17
Maximilian Mittelstädt18.03.1997Hertha BSC4
Jonathan Tah11.02.1996Bayer 04 Leverkusen9
Felix Uduokhai09.09.1997VfL Wolfsburg6
Mittelfeld
Nadiem Amiri27.10.1996TSG 1899 Hoffenheim19
Mahmoud Dahoud01.01.1996Borussia Dortmund17
Maximilian Eggestein08.12.1996Werder Bremen11
Robin Koch17.07.1996SC Freiburg3
Eduard Löwen28.01.19971. FC Nürnberg7
Arne Maier08.01.1999Hertha BSC5
Florian Neuhaus16.03.1997Borussia Mönchengladbach12
Levin Öztunali15.03.19961. FSV Mainz 0525
Marco Richter24.11.1997FC Augsburg4
Suat Serdar11.04.1997FC Schalke 045
Sturm
Johannes Eggestein08.05.1998Werder Bremen6
Lukas Nmecha14.12.1998Preston North End1
Luca Waldschmidt19.05.1996SC Freiburg10

U21-DFB-Team, EM 2019: Diese Spieler wurden aus dem Kader gestrichen

Ursprünglich bestand der DFB-Kader aus 27 Spielern. Zehn Tage vor EM-Beginn musste der Bundestrainer seinen 27-köpfigen Kader jedoch auf 23 Profis verkleinern.

Kuntz entschied sich gegen den Top-Torjäger Cedric Teuchert, der in der EM-Qualifikation sieben Tore erzielte und damit eine Art Torgarantie war. Ebenso unerwartet strich Stefan Kuntz den 21-jährigen Janni Senna von Holstein Kiel aus dem Kader. Außerdem teilte Kuntz den Hertha-Verteidigern Torunarigha und Klünter ihre Nicht-Nominierung im Vorfeld mit.

U21-EM in Polen: Die deutschen Titelträger von 2017

Schon vor zwei Jahren setzte Stefan Kuntz auf die geballte Bundesliga-Power im EM-Kader. Das zahlte sich damals mit dem Gewinn des EM-Titels in Polen aus.

Im Kader fanden sich Profis wieder, die heute nicht nur etablierte Bundesliga-Spieler sind, sondern ebenso zum Kreis der deutschen A-Nationalmannschaft gehören. Dahoud, Kehrer und Gnabry sind nur einige der EM-Gewinner von 2017.

Die DFB-Startelf im U21-EM-Finale in Krakau, 20.06.2017:

  • Deutschland: Pollersbeck - Toljan , Stark, Kempf, Gerhardt - Haberer - Weiser, Meyer, Arnold, Gnabry - Philipp

U21-Europameisterschaft 2019: Wertvollste Nationalmannschaften

Zu den wertvollsten U21-Nationalmannschaften zählen die U21-Teams von Frankreich, Italien und Spanien. Den höchsten mannschaftlichen Marktwert bringt das spanische Team auf den Platz. Die Mannschaft von Luis de la Fuente ist in der Summe 434,30 Millionen Euro wert.

Aber auch das deutsche U21-Team gehört in Sachen Top-Marktwerte zu den "Big Four" der wertvollsten Nationalmannschaften des Turniers. Wertvollster Spieler ist Real-Zugang Luka Jovic, dessen Marktwert auf 60 Millionen Euro geschätzt wird.

TeamKaderspielerDurchschnittsalterMarktwert
Spanien U212322,4434,30 Mio. €
Italien U212321,7423,80 Mio. €
Frankreich U212321,8363,00 Mio. €
Deutschland U212322,3314,00 Mio. €
England U212321,4260,00 Mio. €

U21-EM: Alle Rekordsieger im Überblick

  • Alle Rekordsieger der U21-Europameisterschaft in der Übersicht:
TeamSiege
Italien 5
Spanien4
Sowjetunion3
Deutschland2
Niederlande 2
England 2
Schweden 1
Tschechien 1
Frankreich1
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung