Fussball

U-23-Team der TSG Hoffenheim hat Unfall

SID
Hoffenheims U 23 trainierte in der Wintervorbereitung in Namibia
© www.achtzehn99.de

Die U-23-Mannschaft des Bundesligisten TSG Hoffenheim ist im Trainingslager in Namibia verunglückt.

Das gab der Verein am Freitagabend nach der Bundesligapartie gegen den FSV Mainz 05 bekannt (1:1).

Demnach verunglückte der Bus des Teams kurz vor der Rückreise nach Deutschland auf dem Weg zum Flughafen.

Sechs Personen wurden verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Die Opfer kamen ohne schwere Verletzungen davon.

Alles zu 1899 Hoffenheim

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung