Fussball

Besiktas zeigt offenbar Interesse an Lewis Holtby

Von SPOX
Lewis Holtby steht offenbar auf dem Zettel von Besiktas Istanbul.
© getty

Lewis Holtby steht angeblich beim türkischen Spitzenklub Besiktas auf der Wunschliste, nachdem sein Vertrag beim Hamburger SV Ende Juni ausgelaufen ist. Dies berichtet die Bild.

Demnach soll sich der Ex-Nationalspieler auf dem Einkaufszettel des Istanbuler Stadtklubs befinden. Nach fünf Jahren im HSV-Trikot könnte sich der 28-jährige Holtby, der im zentralen Mittelfeld zuhause ist, eine neue Herausforderung suchen und in der Süper Lig auflaufen.

Zuletzt hatte die Sport Bild den Linksfuß mit Fenerbahce, Galatasaray und drei weiteren Klubs in Verbindung gebracht.

Wirft man allerdings einen Blick auf die finanzielle Lage von Besiktas, dann sieht es dort alles andere als rosig aus: Der Klub von Ex-Liverpool-Keeper Loris Karius steckt in finanziellen Schwierigkeiten und konnte zuletzt die Gehälter nicht fristgerecht zahlen.

Holtby lief in 138 Pflichtspielen für die Hamburger auf und erzielte dabei 15 Tore.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung