Fussball

Ekici nach Istanbul

SID
Mehmet Ekici spielte unter anderem für Werder Bremen

Mehmet Ekici verlässt Trabzonspor und wechselt zur kommenden Saison ablösefrei zu Fenerbahce. Das gab der Top-Klub aus Istanbul am Montag offiziell bekannt.

Der Transfer hätte eigentlich schon im Winter stattfinden können, seinerzeit verweigerte Trabzonspor dem 27-jährigen Mittelfeldspieler aber die Freigabe. Ekici wurde daraufhin suspendiert und absolvierte in diesem Jahr noch kein Pflichtspiel.

Erlebe die internationalen Top-Ligen live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Laut Medienberichten erhält Ekici, dessen Kontrakt in Trabzon Ende Juni ausläuft, bei Fenerbahce einen Vertrag über vier Jahre. Der 12-fache türkische A-Nationalspieler wurde in der Jugend von Bayern München ausgebildet und spielte zwischen 2011 und 2014 für Werder Bremen, ehe er zu Trabzonspor wechselte.

Alle Infos zu Mehmet Ekici

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung