Spielt Ronaldinho demnächst für Antalyaspor?

Ronaldinho vor Wechsel in die Türkei

Von SPOX
Mittwoch, 18.05.2016 | 13:51 Uhr
Wird Ronaldinho bald wieder in Europa zu sehen sein?
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Fünf Jahre nach seinem Abschied vom AC Milan könnte Ronaldinho in den europäischen Klubfußball zurückkehren. Angeblich soll der zweimalige Weltfußballer kurz vor einem Engagement bei Antalyaspor in der türkischen Süper Lig stehen.

Bereits letztes Jahr standen Spieler und Verein in Verhandlungen, damals kam es aber zu keiner Einigung, obwohl Ronaldinho bereits per Videobotschaft seine Ankunft ankündigte.

Seitdem ist der Kontakt aber nie abgebrochen, auch weil mit Samuel Eto'o ein alter Weggefährte und Freund des 36-Jährigen für Antalyaspor aufläuft.

Nach einem Jahr bei Fluminense in Rio de Janeiro sollen die Verhandlungen nun neu aufgenommen worden und von Erfolg geprägt sein. Laut Vereinspräsident Gültekin Gencer gäbe es nur noch Details zu klären.

Ronaldinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung