Fussball

Medien: Nani vor Fener-Wechsel

Von Adrian Franke
Nani lässt in dieser Situation Oscar alt aussehen
© getty

Mit seiner Ausleihe zu Sporting Lissabon hat Nani seiner Karriere neuen Schub verliehen, bei Manchester United hat der Offensivmann aber dennoch wohl keine Zukunft. Berichten zufolge soll Nani jetzt kurz vor einem Wechsel zu Fenerbahce stehen.

Das berichtet die Daily Mail. Fenerbahce hat Nani demnach ein Angebot über vier Jahre mit einem Jahresgehalt in Höhe von rund vier Millionen Euro netto vorgelegt.

Die Ablöse soll sich der Zeitung zufolge auf umgerechnet knapp zehn Millionen Euro belaufen, die Gespräche mit den United-Verantwortlichen sind wohl schon im Gange.

Die türkischen Klubbosse sind demnach zuversichtlich, dass Nani noch in dieser Woche nach Istanbul fliegen wird, um den Medizincheck zu absolvieren. Der 28-Jährige hat allem Anschein nach allerdings noch nicht fest zugesagt, soll aber Interesse zeigen. Der Vertrag des Offensivmannes bei United läuft noch bis 2018.

Fenerbahce wurde zuletzt auch mit Manchester Robin van Persie in Verbindung gebracht, das vermeintliche Interesse soll sich aber schon wieder zerschlagen haben. Weiter ein Thema bleibt laut der Daily Mail dagegen Arsenal-Keeper David Ospina. Die Türken basteln demnach an einer Offerte über umgerechnet rund 5,5 Millionen Euro.

Nani im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung