Galatasaray holt den Pokal

SID
Mittwoch, 07.05.2014 | 21:00 Uhr
Wesley Sneijder schoss Gala zum Titel
© getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Galatasaray Istanbul hat zum 15. Mal den türkischen Pokalwettbewerb gewonnen. Der Traditionsklub entschied das Finale in Konya gegen Außenseiter Eskisehirspor mit 1:0 (0:0) für sich.

Der niederländische Nationalspieler Wesley Sneijder (70.) traf für den Rekordsieger, der seit 2005 vergeblich auf einen Erfolg im Pokal gewartet hatte.

Das Galatasaray in der kommenden Saison in der Champions League startet, nimmt Eskisehirspor an der Europa League teil. Der ehemalige Verein von Trainer Michael Skibbe steigt in der zweiten Runde der Qualifikaion ein.

Galatasaray im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung