Wiederholungsspiel vom 15. Spieltag

Besiktas siegt im Wiederholungsspiel

Von Fatih Demireli
Dienstag, 11.02.2014 | 20:56 Uhr
Besiktas hat nun fünf Punkte Rückstand auf Fenerbahce
© seskim
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
Primera División
Live
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Live
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Live
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Besiktas hat sich im Titelrennen der Süper Lig wieder eingeschaltet: Der Klub von Trainer Slaven Bilic siegte im Wiederholungsspiel des 15. Spieltag bei Kasimpasa mit 3:0 (3:0) und hat nunmehr fünf Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Fenerbahce.

Im gut gefüllten Recep-Tayyip-Erdogan kamen die Spieler zum Einsatz, die zum Zeitpunkt des 15. Spieltags spielberechtigt waren. Demnach fand die Partie in Istanbul ohne Neuzugänge statt.

Der türkische Fußballverband ließ die Partie wiederholen, nachdem Kasimpasas Ryan Donk bei der Begegnung im Dezember einen Ersatzball auf den Spielball warf und somit den Spielfluss unerlaubt stoppte. Da der Schiedsrichter die Aktion lediglich mit einer Gelben Karte und einem Schiedsrichterball ahndete, legte Besiktas Protest ein und bekam Recht.

Kasimpasa raus aus dem Rennen

Übeltäter Donk saß bei der Wiederauflage auf der Bank und sah zu, wie Besiktas von Österreichs Nationalspieler Veli Kavlak angetrieben wurde. Kavlak bereitete Hugo Almeidas (26.) 1:0 mustergültig vor, schoss das 3:0 vor der Pause selbst (44.). Das 2:0 stellte Pedro Franco (34.) per Kopf her.

Nach der Pause dann erstmal Ernüchterung für Besiktas: Serdar Kurtulus (49.) sah wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote-Karte. Der offensive Fluss der ersten Hälfte war gleich mal dahin, stattdessen drückte Kasimpasa vehement auf das Tor. Besiktas-Torhüter Tolga Zengin, der sich bei einem Abschlag verletzte, hielt aber tapfer durch und ließ nichts mehr anbrennen.

Kasimpasa, das 2014 bisher nur zwei Punkte holte, hat sich nun endgültig aus dem Titelrennen verabschiedet. Besiktas ist mit fünf Punkten Rückstand auf Platz eins wieder mittendrin.

Die Süper Lig im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung