Fussball

Chelseas Meireles wechselt zu Fenerbahce

SID
Der zweikampfstarke Portugiese Raul Meireles spielt ab sofort in der Türkei
© Getty

Portugals Nationalspieler Raul Meireles hat Champions-League-Sieger FC Chelsea nach nur einem Jahr verlassen.

Der 29-jährige Mittelfeldspieler spielt nun für den türkischen Erstligisten Fenerbahce.

Das gab der Londoner Klub auf seiner Webseite bekannt. Der Portugiese war erst im vergangenen Jahr vom FC Liverpool zu Chelsea gewechselt.

Raul Meireles im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung