Roland Koch wechselt als Co-Trainer zu Besiktas

SID
Dienstag, 21.06.2011 | 16:03 Uhr
Roland Koch wird neuer Co-Trainer beim türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Roland Koch wird neuer Co-Trainer bei Besiktas Istanbul. Der langjährige Assistent von Christoph Daum hat beim türkischen Erstligisten einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Roland Koch wird neuer Co-Trainer bei Besiktas Istanbul. Der langjährige Assistent von Christoph Daum hat beim türkischen Erstligisten einen Zweijahresvertrag unterschrieben, wie Koch dem Kölner "Express" bestätigte: "Das stimmt, ich werde Co-Trainer bei Besiktas. Es war eine emotionale Entscheidung, die mir nicht leichtgefallen ist. Schließlich habe ich mit Christoph lange Jahre erfolgreich zusammengearbeitet."

Kontakt zum Ex-Klub von Bernd Schuster habe seit dem Aus bei Eintracht Frankfurt bestanden: "Ich möchte eine Veränderung und ein Stück weiterkommen", so Koch, "ich bin in einem gewissen Alter, in dem ich mich neu orientieren möchte."

Roland Koch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung