Dienstag, 28.09.2010

Alles Süper! Der Spieltag in der Türkei im Rückblick

Der Imperator schlägt zurück

Geht Fatih Terim zu Fenerbahce oder nicht? Der Imperator setzte den Spekulationen höchstpersönlich ein Ende und wütete live im Fernsehen - dachte man zumindest. Probleme im TV gab es auch für Markus Merk, der plötzlich nur noch Bahnhof verstand. Und dass sich die türkischen Fußball-Experten auch mal irren können, zeigt ein Schiedsrichter.

Fatih Terim kam mit der türksichen Nationalmannschaft bei der EURO 2008 bis ins Halbfinale
© Getty
Fatih Terim kam mit der türksichen Nationalmannschaft bei der EURO 2008 bis ins Halbfinale

Der Late-Night-Imperator: Fatih Terim, der Imperator des türkischen Fußballs, ist von der Bildfläche verschwunden. Nach seinem Rücktritt als Nationaltrainer der Türkei lässt sich Terim kaum noch öffentlich blicken. Gerüchte um seine Person gibt es dennoch zur Genüge: In Italien wird er genauso gehandelt wie in der Türkei. Zuletzt war ein Engagement bei Fenerbahce ein heißes Gerücht.

Dass die Galatasaray-Legende Terim mal bei Fener landet, ist aber eher unwahrscheinlich. Und um genau das zu sagen, ließ er sich in einer Late-Night-Show, in der ein berühmter Journalist und zwei ehemalige Top-Schiedsrichter, die für ihre scharfe Zunge und ausgeklügelte Verschwörungstheorien bekannt sind, über den Sinn des Fußballs sinnieren, live zuschalten.

Terim wütete sofort, griff vor allem Ex-Schiri Ahmet Cakar an. "Hätte er doch mal als Schiedsrichter auch so viel Energie gezeigt, wie jetzt als Kritiker", so Terim. Cakar ließ sich das nicht gefallen und wütete zurück, drohte Terim, mit dem er eigentlich gut befreundet zu sein schien, mit juristischen Schritten.

Als die Situation zu eskalieren drohte, musste der Moderator lachen und auch der vermeintliche Terim hielt es nicht mehr länger aus. Hinter der rauhen Stimme verbarg sich ein Comedian, der für Terim-Parodien bekannt ist. Ahmet Cakar war der Schock ins Gesicht geschrieben: "Leute, Respekt! Ihr habt mich verarscht und ich hab's echt geglaubt."

Die Süper-Lig-Stars 2010/2011
Harry Kewell (Galatasaray): Keine Zweifel! Der Australier genießt die größte Liebe der Fans. Der Australier zahlt es mit Leistung zurück
© anadolu
1/30
Harry Kewell (Galatasaray): Keine Zweifel! Der Australier genießt die größte Liebe der Fans. Der Australier zahlt es mit Leistung zurück
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez.html
Ricardo Quaresma (Besiktas): Sein Wechsel von Inter Mailand hat die Besiktas-Fans begeistert
© anadolu
2/30
Ricardo Quaresma (Besiktas): Sein Wechsel von Inter Mailand hat die Besiktas-Fans begeistert
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=2.html
Zvjezdan Misimovic (Galatasaray): Der Bosnier soll die Lücke auf der Spielmacher-Position stopfen
© anadolu
3/30
Zvjezdan Misimovic (Galatasaray): Der Bosnier soll die Lücke auf der Spielmacher-Position stopfen
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=3.html
Guti (Besiktas): Nach einer Ewigkeit bei Real Madrid heuerte der Spanier bei Besiktas an
© anadolu
4/30
Guti (Besiktas): Nach einer Ewigkeit bei Real Madrid heuerte der Spanier bei Besiktas an
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=4.html
Mamadou Niang (Fenerbahce): Der Angreifer kam aus Marseille und ist genauso wie Lugano (hinten) ein Eckpfeiler bei Fener
© anadolu
5/30
Mamadou Niang (Fenerbahce): Der Angreifer kam aus Marseille und ist genauso wie Lugano (hinten) ein Eckpfeiler bei Fener
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=5.html
Milan Baros (Galatasaray): Der unumstrittene Torjäger hat bei den Gelb-Roten verlängert
© anadolu
6/30
Milan Baros (Galatasaray): Der unumstrittene Torjäger hat bei den Gelb-Roten verlängert
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=6.html
Emre Belözoglu (Fenerbahce): Er lernte das Fußballspielen bei Galatasaray, ist heute der Leader bei Fenerbahce
© Imago
7/30
Emre Belözoglu (Fenerbahce): Er lernte das Fußballspielen bei Galatasaray, ist heute der Leader bei Fenerbahce
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=7.html
Ariza Makukula (Manisaspor): Der Torschützenkönig 2010 ist von Kayseri nach Manisa gewechselt
© anadolu
8/30
Ariza Makukula (Manisaspor): Der Torschützenkönig 2010 ist von Kayseri nach Manisa gewechselt
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=8.html
Fabian Ernst (Besiktas): Trotz Guti und Quaresma ist der Deutsche der absolute Publikumsliebling
© Getty
9/30
Fabian Ernst (Besiktas): Trotz Guti und Quaresma ist der Deutsche der absolute Publikumsliebling
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=9.html
Federico Insua (Bursaspor): Der Ex-Gladbacher wurde bei den Fans des Meisters frenetisch empfangen
© anadolu
10/30
Federico Insua (Bursaspor): Der Ex-Gladbacher wurde bei den Fans des Meisters frenetisch empfangen
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=10.html
Arda Turan (Galatasaray): Star bei Gala, Star in der Nationalmannschaft: Arda ist Everbody's Darling in der Süper Lig
© Imago
11/30
Arda Turan (Galatasaray): Star bei Gala, Star in der Nationalmannschaft: Arda ist Everbody's Darling in der Süper Lig
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=11.html
Robert Vittek (Ankaragücü): Der Ex-Nürnberger ist beim Hauptstadtklub eine feste Größe
© Ankaragücü
12/30
Robert Vittek (Ankaragücü): Der Ex-Nürnberger ist beim Hauptstadtklub eine feste Größe
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=12.html
Stanislav Sestak (Ankargücü): Der Ex-Bochumer bildet gemeinsam mit Vittek das Slowaken-Combo im Sturm
© Ankaragücü
13/30
Stanislav Sestak (Ankargücü): Der Ex-Bochumer bildet gemeinsam mit Vittek das Slowaken-Combo im Sturm
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=13.html
Ibrahima Yattara (Trabzonspor): Der Dribblekönig der Süper Lig. Yattara ist bekannt für tolle Tore
© Getty
14/30
Ibrahima Yattara (Trabzonspor): Der Dribblekönig der Süper Lig. Yattara ist bekannt für tolle Tore
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=14.html
Ivelin Popov (l., Gaziantepspor) und Emiliano Insua (Galatasaray) sind neu in der Süper Lig
© anadolu
15/30
Ivelin Popov (l., Gaziantepspor) und Emiliano Insua (Galatasaray) sind neu in der Süper Lig
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=15.html
Alex de Souza (Fenerbahce): Kapitän, Spielmacher, Rekordmann: Der Brasilianer ist der Leader bei Fener
© anadolu
16/30
Alex de Souza (Fenerbahce): Kapitän, Spielmacher, Rekordmann: Der Brasilianer ist der Leader bei Fener
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=16.html
Jonathan Santana (Kayserispor): Der Paraguayer wechselte vom VfL Wolfsburg zu Kayserispor
© anadolu
17/30
Jonathan Santana (Kayserispor): Der Paraguayer wechselte vom VfL Wolfsburg zu Kayserispor
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=17.html
Julio Cesar (Gaziantepspor): Der Mann mit der linken Klebe! Cesar ist ein Freistoß-Experte
© anadolu
18/30
Julio Cesar (Gaziantepspor): Der Mann mit der linken Klebe! Cesar ist ein Freistoß-Experte
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=18.html
Manucho (Bucaspor) spielte einst bei Manchester United. Aus gemeinsam England-Zeiten kennt er Galatasarays Elano
© anadolu
19/30
Manucho (Bucaspor) spielte einst bei Manchester United. Aus gemeinsam England-Zeiten kennt er Galatasarays Elano
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=19.html
Marcelo Zalayeta (Kayserispor): Der Ex-Serie-A-Spieler (u.a. Juventus) ersetzt Makukula im Kayseri-Sturm
© Getty
20/30
Marcelo Zalayeta (Kayserispor): Der Ex-Serie-A-Spieler (u.a. Juventus) ersetzt Makukula im Kayseri-Sturm
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=20.html
Emmanuel Emenike (Karabükspor): Der Nigerianer wurde in der 2. Liga Torschützenkönig und schoss so seinen Klub ins Oberhaus
© anadolu
21/30
Emmanuel Emenike (Karabükspor): Der Nigerianer wurde in der 2. Liga Torschützenkönig und schoss so seinen Klub ins Oberhaus
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=21.html
Mehmet Yildiz (Sivasspor): Der Ringer! Der Sivas-Kapitän ist im Zweikampf eine echte Herausforderung
© anadolu
22/30
Mehmet Yildiz (Sivasspor): Der Ringer! Der Sivas-Kapitän ist im Zweikampf eine echte Herausforderung
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=22.html
Miroslav Stoch (Fenerbahce): Auch Galatasaray buhlte um den Slowaken, aber das Rennen hat Fener gemacht
© Imago
23/30
Miroslav Stoch (Fenerbahce): Auch Galatasaray buhlte um den Slowaken, aber das Rennen hat Fener gemacht
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=23.html
Necati Ates (Antalyaspor): Der frühere Stürmer Galatasarays (r.) blühte in Antalya wieder richtig auf
© anadolu
24/30
Necati Ates (Antalyaspor): Der frühere Stürmer Galatasarays (r.) blühte in Antalya wieder richtig auf
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=24.html
Nihat (Besiktas): Er hat längst nicht mehr die Form früherer Zeiten, aber Bernd Schuster vertraut ihm
© anadolu
25/30
Nihat (Besiktas): Er hat längst nicht mehr die Form früherer Zeiten, aber Bernd Schuster vertraut ihm
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=25.html
Die drei Stammspieler in der Defensive Bursaspor: Abwehrchef Ömer, Torhüter Ivankov und Verteidiger Stepanov (v.l.)
© anadolu
26/30
Die drei Stammspieler in der Defensive Bursaspor: Abwehrchef Ömer, Torhüter Ivankov und Verteidiger Stepanov (v.l.)
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=26.html
Onur Kivrak (Trabzonspor): Von 0 auf 100 Nationalspieler! Der Youngster ist einer der besten Torhüter der Liga
© anadolu
27/30
Onur Kivrak (Trabzonspor): Von 0 auf 100 Nationalspieler! Der Youngster ist einer der besten Torhüter der Liga
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=27.html
Sercan Yildirim (Bursaspor): Viele Interessenten aus der Türkei und vor allem aus England, aber Bursa lässt seinen Stürmer nicht ziehen
© anadolu
28/30
Sercan Yildirim (Bursaspor): Viele Interessenten aus der Türkei und vor allem aus England, aber Bursa lässt seinen Stürmer nicht ziehen
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=28.html
Teofilo Gutierrez (Trabzonspor): Der Kolumbianer hat den Durchbruch beim Schwarzmeer-Klub geschafft
© anadolu
29/30
Teofilo Gutierrez (Trabzonspor): Der Kolumbianer hat den Durchbruch beim Schwarzmeer-Klub geschafft
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=29.html
Volkan Sen (Bursaspor): Der womöglich schnellste Spieler der Süper Lig. Der Youngster ist kaum aufzuhalten
© anadolu
30/30
Volkan Sen (Bursaspor): Der womöglich schnellste Spieler der Süper Lig. Der Youngster ist kaum aufzuhalten
/de/sport/diashows/sueper-lig-stars-2010-2011/arda-turan-milan-baros-ricardo-quaresma-guti-alex-emre-beloezoglu-mamadou-niang-fabian-ernst-ibrahima-yattara-teofilo-gutierrez,seite=30.html
 

Markus Merk hört nichts mehr: Ex-Bundesliga-Schiedsrichter Markus Merk ist in der Türkei inzwischen ein TV-Star. Beim Pay-TV-Sender LigTV kommentiert er gemeinsam mit TV-Legende Sansal Büyüka und Ex-Trainer Mustafa Denizli die Geschehnisse in der Süper Lig. Und Merk beeindruckt mit profunder Kenntnis der Liga, spricht nicht nur über die Großen, sondern analysiert auch mal fachlich kompetent einen der weniger bekannten Aufsteiger.

Nur mit dem Simultanübersetzer will es manchmal nicht klappen. In der Samstagsshow redeten Denizli und Büyüka herzhaft über Besiktas, das in der letzten Minute gegen Antalyaspor mit 2:1 gewonnen hatte. Es wurde viel gelacht und diskutiert und Büyüka guckte schon verdächtig rüber zu Merk, weil dieser weder mitlachte, noch überhaupt irgendeine Reaktion zeigte. Wenig später war der Grund bekannt: Merk beschwerte sich bei den Technikern: "Leute, ich bekomme seit drei Minuten keine Übersetzung mehr."

Merk hat ja keine Ahnung: Bleiben wir bei Markus Merk. Und den Schiedsrichtern. Die sind in der Türkei bekanntlich sehr schlecht und können nichts. Das behaupten zumindest die Meinungsmacher im TV, in den Zeitungen und auch die meisten Fans. Nach dem Derby zwischen Fenerbahce und Besiktas in der vergangenen Woche wurde Schiri Cüneyt Cakir öffentlich wieder von beiden Klubs und der Presse scharf kritisiert.

Nur Merk bescheinigte dem FIFA-Schiedsrichter eine Top-Leistung und wurde dafür auch kritisiert, was er denn für ein Spiel gesehen habe. Eine Woche später gab es auch von der UEFA eine Reaktion: Die Fußball-Bosse Europas haben Derby-Schiedsrichter Cakir für das Champions-League-Spiel Rubin Kazan - FC Barcelona angesetzt. Der erste Türke seit zehn Jahren, der ein Spiel in der Königsklasse leiten darf.

"Da bekomme selbst ich Gänsehaut. Das ist ein Wendepunkt für die türkischen Schiedsrichter. Gratulation an Cakir und sein Team", sagte ein begeisterter Merk. Aber der hat ja keine Ahnung...

Torflut! Fenerbahce schießt Kasimpasa ab

Fatih Demireli

Diskutieren Drucken Startseite
TUR

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.