Bernd Schuster übernimmt bei Besiktas

Von SPOX
Donnerstag, 10.06.2010 | 13:48 Uhr
Bernd Schuster arbeitete zuletzt in der Saison 2007/08 bei Real Madrid
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Suche bei Besiktas ist beendet: Bernd Schuster wird neuer Trainer beim türkischen Spitzenklub und tritt damit die Nachfolge von Mustafa Denizli an. Schuster hat prominente Konkurrenz hinter sich gelassen.

Die Würfel sind gefallen: Wie erwartet ist Bernd Schuster neuer Trainer von Besiktas. Der Klub gab die Verpflichtung des deutschen Trainers auf seiner offiziellen Webseite bekannt.

"Wir haben eine Einigung über zwei Jahre getroffen. Schuster wird nächste Woche Montag oder Dienstag in die Türkei kommen", sagte Vorstandsmitglied Mete Düren. Schuster wird bei Besiktas jährlich 2,6 Millionen Euro verdienen.

Weitere Kandidaten: Magath und Co.

Der 50 Jahre alte Coach tritt damit die Nachfolge von Mustafa Denizli an, der aufgrund von gesundheitlichen Problemen aufhören musste.

Schuster war einer von sechs Kandidaten, mit denen Besiktas nach dem Denizli-Rücktritt verhandelte. Nach Klub-Angaben standen neben Schuster auch Juande Ramos, Manuel Pellegrini, Felix Magath, Ronald Koeman und Mircea Lucescu auf der Liste.

Folgt Hilbert auf Schuster?

Favorit war aber von Anfang an Schuster, der mit Besiktas in der kommenden Saison in der Europa League starten wird.

Nach Fabian Ernst und Michael Fink ist Schuster bereits der dritte Deutsche bei Besiktas.

Mit Roberto Hilbert, dessen Vertrag beim VfB Stuttgart abgelaufen ist und der mit Besiktas verhandelt, wird wohl demnächst ein weiterer Deutscher in Istanbul anheuern.

Der Kader von Besiktas im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung