Donnerstag, 25.03.2010

Tagebuch aus Istanbul, Tag 3

Der ganz normale Ticket-Wahnsinn

SPOX ist in Istanbul, um die Stimmung in der Stadt vor dem Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce am Sonntag (18 Uhr) hautnah mitzuerleben. Redakteur Fatih Demireli berichtet am dritten Tag vom Ticket-Wahnsinn vor dem Spiel der Spiele.

Warten auf ein Ticket für das Derby: Galatasaray-Fans beim Ticketkauf
© anadolu
Warten auf ein Ticket für das Derby: Galatasaray-Fans beim Ticketkauf

Seit Wochen und Monaten ausverkaufte Begegnungen sind in der Bundesliga keine Seltenheit: Bayern gegen Bremen. Dortmund gegen Schalke. Hamburg gegen Bremen. Ich könnte die Liste ewig fortsetzen, aber das wäre ja etwas langweilig.

Die Süper Lig hat auch viele Duelle anzubieten, die für hunderttausende Ticketbestellungen sorgen würden. Doch "seit Wochen ausverkauft" gibt es hier nicht. Der Grund: Es gibt keinen Vorverkauf, wie wir ihn aus der Bundesliga kennen. Per Fax, per Mail, per Vorverkaufsschalter sind Eintrittskarten in der Bundesliga schon früh bestellbar.

Fatih Demireli, Spox.com, Istanbul

1.162 Tickets für Fener

Das Derby zwischen Galatasaray und Fenerbahce hat mal wieder gezeigt, dass sich auch die Türken um ein neues System bemühen sollten. Die Tickets wurden erst am heutigen Donnerstag zum Verkauf freigegeben.Tausende Fans versammelten sich schon in den frühen Morgenstunden am Ali-Sami-Yen-Stadion, um Karten für das Derby zu ergattern.

Ganz heiß ist auch das Rennen bei Fener: Dem Gästeteam wurden genau 1.162 Tickets zur Verfügung gestellt. Wer hier beim Vorverkauf am Stadion fündig wird, darf sich auf die eigene Schulter klopfen.

Galatasaray - Fenerbahce: Istanbuls "Dev Derbi"
Hereinspaziert! Galatasaray gegen Fenerbahce ist das Spiel der Spiele in der Türkei
© anadolu
1/22
Hereinspaziert! Galatasaray gegen Fenerbahce ist das Spiel der Spiele in der Türkei
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow.html
Das Derby zwischen den beiden Kontrahenten gab es bislang 374 Mal
© anadolu
2/22
Das Derby zwischen den beiden Kontrahenten gab es bislang 374 Mal
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=2.html
Fenerbahce gewann bisher 141 Duelle, 114 Spiele endeten Remis, Gala gewann 119 Mal
© anadolu
3/22
Fenerbahce gewann bisher 141 Duelle, 114 Spiele endeten Remis, Gala gewann 119 Mal
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=3.html
"Selbst wenn es um einen Cola-Deckel geht, schenkt man kein Derby her", sagte einst Galatasaray-Legende Turgay Seren
© anadolu
4/22
"Selbst wenn es um einen Cola-Deckel geht, schenkt man kein Derby her", sagte einst Galatasaray-Legende Turgay Seren
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=4.html
...und dementsprechend geht es auch zu! Ein Bengalo-Festival in Istanbul
© anadolu
5/22
...und dementsprechend geht es auch zu! Ein Bengalo-Festival in Istanbul
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=5.html
Nein, nicht Independence Day, sondern Istanbuler Derby
© anadolu
6/22
Nein, nicht Independence Day, sondern Istanbuler Derby
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=6.html
Nicht nur Bengalos, sondern auch tolle Choreografien gehören immer zur großen Derby-Show
© anadolu
7/22
Nicht nur Bengalos, sondern auch tolle Choreografien gehören immer zur großen Derby-Show
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=7.html
Selbst Fred Feuerstein hatte schon seinen großen Auftritt in Istanbul!
© anadolu
8/22
Selbst Fred Feuerstein hatte schon seinen großen Auftritt in Istanbul!
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=8.html
Ein Kaffeefahrt mit dem Dampfer am Bosporus sieht sicher anders aus...
© anadolu
9/22
Ein Kaffeefahrt mit dem Dampfer am Bosporus sieht sicher anders aus...
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=9.html
Ein fester Bestandteil des Derbys: Die Rote Karte! Sie macht auch vor Stars wie Ariel Ortega nicht Halt
© anadolu
10/22
Ein fester Bestandteil des Derbys: Die Rote Karte! Sie macht auch vor Stars wie Ariel Ortega nicht Halt
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=10.html
Unvergesslich das Derby am 18. Februar 2002: Schiri Ali Aydin zeigte vier Gala-Spielern die Rote Karte
© anadolu
11/22
Unvergesslich das Derby am 18. Februar 2002: Schiri Ali Aydin zeigte vier Gala-Spielern die Rote Karte
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=11.html
Natürlich wird auch Fußball gespielt! Eigentlich geht es neben der Ehre immer um den Titel in der Süper Lig
© anadolu
12/22
Natürlich wird auch Fußball gespielt! Eigentlich geht es neben der Ehre immer um den Titel in der Süper Lig
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=12.html
Als es 2005 nicht um die Meisterschaft ging, sondern um den türkischen Pokal, gab es einen gewissen Franck Ribery
© anadolu
13/22
Als es 2005 nicht um die Meisterschaft ging, sondern um den türkischen Pokal, gab es einen gewissen Franck Ribery
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=13.html
Der heutige Bayern-Star schoss 2005 beim 5:1 im Finale sein einziges Pflichtspiel-Tor für Galatasaray
© anadolu
14/22
Der heutige Bayern-Star schoss 2005 beim 5:1 im Finale sein einziges Pflichtspiel-Tor für Galatasaray
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=14.html
Doch auch Fenerbahce feierte schon tolle Siege: 2002 gewann Fener in der Liga mit 6:0
© anadolu
15/22
Doch auch Fenerbahce feierte schon tolle Siege: 2002 gewann Fener in der Liga mit 6:0
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=15.html
In die Derby-Geschichte ging auch Feners Gastspiel als neuer Meister 2007 ein, als die Gala-Fans für ein Wurfgeschoss-Spektakel sorgten
© anadolu
16/22
In die Derby-Geschichte ging auch Feners Gastspiel als neuer Meister 2007 ein, als die Gala-Fans für ein Wurfgeschoss-Spektakel sorgten
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=16.html
2012 wurde Galatasaray ausgerechnet im Fenerbahce-Stadion türkischer Meister
© anadolu
17/22
2012 wurde Galatasaray ausgerechnet im Fenerbahce-Stadion türkischer Meister
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=17.html
Emre Belözoglu, heute bei Fenerbahce, spielte einst für Galatasaray
© anadolu
18/22
Emre Belözoglu, heute bei Fenerbahce, spielte einst für Galatasaray
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=18.html
Das Derby ist aber nicht nur Rivalität, sondern auch Freundschaft: Hakan Sükür und Christoph Daum (r.) liefern einen Beweis
© anadolu
19/22
Das Derby ist aber nicht nur Rivalität, sondern auch Freundschaft: Hakan Sükür und Christoph Daum (r.) liefern einen Beweis
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=19.html
Galatasaray und Fenerbahce haben inzwischen ein gemeinsames Slogan gefunden: "Ewige Freunde, ewige Rivalen"
© anadolu
20/22
Galatasaray und Fenerbahce haben inzwischen ein gemeinsames Slogan gefunden: "Ewige Freunde, ewige Rivalen"
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=20.html
...und wem es mal zu heiß wird, findet sicher ein Plätzchen, sich das Ganze aus der Entfernung anzusehen
© anadolu
21/22
...und wem es mal zu heiß wird, findet sicher ein Plätzchen, sich das Ganze aus der Entfernung anzusehen
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=21.html
Galatasaray vs. Fenerbahce - das "Dev Derbi" Istanbuls: Auf ein Neues!
© anadolu
22/22
Galatasaray vs. Fenerbahce - das "Dev Derbi" Istanbuls: Auf ein Neues!
/de/sport/diashows/galatasaray-fenerbahce-historie/galatasaray-fenerbahce-derby-sueper-lig-diashow,seite=22.html
 

Hacker verderben den Spaß

Leider geht es beim kurzfristigen Vorverkauf nicht immer freundlich zu. Die Tickets sind begrenzt, Schwarzmarkthändler wollen das schnelle Geschäft machen und die Istanbuler Klubs haben seit geraumer Zeit gewisse Voraussetzungen festgelegt. Bei Fenerbahce und Besiktas benötigt man für den Ticketkauf eine Fankarte. Galatasaray setzt den Besitz einer Galatasaray-Kreditkarte voraus.

Wer es im Internet versuchen will, kann es bei dem einzigen lizenzierten Anbieter gerne probieren, aber die Server des Services machen früh Feierabend. Ganz schlaue Internetfreaks haben die Gunst der Stunde genutzt und den Ticket-Onlineservice einfach mal nachgebaut. Wer darauf reingefallen ist, gab seine Kreditkarten-Daten an die Hacker weiter.

Run auf die Tickets aus dem Ausland

Der Schwindel ist zum Glück schnell aufgeflogen. Kopfschmerzen bereiten nicht nur Hacker und langsame Server, sondern auch hohe Preise. Das billigste Ticket gibt's für 40 Euro - die weiteren Preise staffeln sich im Bereich um die 100, 200 Euro und mehr. Für viele Fans, die eigens aus dem Ausland und aus der ganzen Türkei nach Istanbul reisen, um das Derby zu besuchen, eine böse Überraschung.

Viele zahlen diese Preise trotzdem, weil die Derby-Stimmung verlockend ist. Es gibt auch Menschen im Stadion, die für den Eintritt nichts bezahlen.

Neben Spielern und Trainern sind dies Journalisten und Sicherheitskräfte. Während über 300 Journalisten mit dabei sein werden, haben die Behörden den Einsatz von 3.650 Sicherheitskräften angekündigt.

Tag 2: Die Rivalität ruht nach Canaydins Tod

Für SPOX in Istanbul: Fatih Demireli

Diskutieren Drucken Startseite
TUR

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.