Daum will Morientes zu Fenerbahce holen

SID
Freitag, 03.07.2009 | 11:39 Uhr
Fernando Morientes (l.) erzielte in der abgelaufenen nur ein mickriges Tor für den FC Valencia
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Christoph Daum hat laut spanischen Medienberichten Interesse an einer Verpflichtung von Fernando Morientes für seinen neuen Klub Fenerbahce Istanbul.

Der deutsche Trainer Christoph Daum soll Interesse an einer Verpflichtung des spanischen Stürmerstars Fernando Morientes vom FC Valencia für seinen neuen türkischen Klub Fenerbahce Istanbul signalisiert haben.

Dies berichten "Radio Marca" und mehrere andere spanische Medien. Der 33-jährige Morientes kann den krisengeschüttelten FC Valencia, den 547 Millionen Euro Schulden drücken, ablösefrei verlassen.

Fernando Morientes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung