Schock für die Türkei

Verbandspräsident Dogan gestorben

SID
Sonntag, 06.07.2008 | 17:02 Uhr
Hasan, Dogan, Türkei
© Imago
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Istanbul - Der Präsident des Türkischen Fußballverbandes, Hasan Dogan, ist wenige Tage nach Abschluss der Europameisterschaft gestorben. Der 52-Jährige habe während eines Ferienaufenthaltes in Bodrum einen Herzinfarkt erlitten, berichteten türkische Medien.

Vorher habe er noch den Nationaltrainer Fatih Terim zu einem Essen getroffen. Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan erklärte, er habe einen guten Freund verloren.

Staatspräsident Abdullah Gül sagte, er trauere um Dogan. "Ich kannte ihn gut. Er war ein talentierter und erfolgreicher Geschäftsmann." Dogan hatte das Präsidentenamt im Februar übernommen.

Anteilnahme vom DFB

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) übermittelte dem türkischen Verband und der Familie Dogan seine Anteilnahme. "Wir sind von der Nachricht vom Tod von Hasan Dogan tief getroffen", schrieb DFB- Präsident Theo Zwanziger.

"Ich habe ihn erst vor kurzem bei der EM persönlich kennengelernt und als einen Mann schätzen gelernt, der die Interessen des türkischen Fußballs mit Niveau regelt. Besonders in Erinnerung bleibt mir unser respektvoller Umgang vor dem Halbfinalspiel unserer Mannschaften in Basel." Beide Präsidenten hatten vor der Begegnung an die Fairness der Fans beider Mannschaften appelliert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung