Primera Division

RCD Mallorca - Real Madrid: Die Highlights

SID
Montag, 30.08.2010 | 13:18 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Real Madrid hat sich zum Auftakt der Primera Divison mit einem Unentschieden begnügen müssen. Die Deutschen Mesut Özil und Sami Khedira saßen beim 0:0 bei RCD Mallorca zunächst auf der Bank, feierten aber in der zweiten Halbzeit ihre Debüts in der Primera Division.

Real Madrid ist mit einem torlosen Remis beim RCD Mallorca in die Saison gestartet. Das Team von Trainer Jose Mourinho dominierte die Partie zwar, erspielte sich jedoch wenige Chancen. Einzig Cristiano Ronaldo sorgte in Reals Offensive für etwas Schwung.

In der 59. Minute kam schließlich Mesut Özil für Angel di Maria in die Partie, Sami Khedira folgte in der 70. für Alvaro Arbeloa. Der eheamlige Stuttgarter vergab acht Minuten vor Schluss eine gute Möglichkeit per Kopf.

Die beste Chance hatte jedoch Gonzalo Hiugain, der in der 85. Minute frei vor dem Gehäuse der Mallorquiner auftauchte, aber am starken Torhüter Dudu Aouate scheiterte. Die Highlights des Spiels gibt es bei SPOX.TV.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung