Fussball

Jean-Clair Todibo wohl kurz vor Abschied vom FC Barcelona - auch Milan interessiert

Von SPOX
Verteidiger Jean-Clair Todibo steht offenbar kurz vor einem Abschied vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona.

Verteidiger Jean-Clair Todibo steht offenbar kurz vor einem Abschied vom spanischen Spitzenklub FC Barcelona. Dies berichtet die Mundo Deportivo am Mittwochnachmittag.

Demnach könnte mit dem Defensivspezialisten in diesem Transferfenster alles passieren. Offenbar sind mit dem FC Nantes, Milan und gleich mehreren englischen Klubs sogar zahlreiche Vereine an den Diensten des Franzosen interessiert.

Der 19-Jährige kam erst im vergangenen Winter vom FC Toulouse ins Camp Nou, wird sich nun aber wohl wieder aus Barcelona verabschieden.

FC Barcelona: Große Konkurrenz für Todibo in der Defensive

Bei den Katalanen hat er angesichts der großen Konkurrenz in der Innenverteidigung um Gerard Pique, Clement Lenglet und Samuel Umtiti kaum Chancen auf Einsatzminuten, was einen Sommertransfer begründen würde.

In der vergangenen Saison 2018/19 brachte es der U20-Nationalspieler auf zwei Einsätze für das Team von Ernesto Valverde. Sein Arbeitspapier bei der Blaugrana läuft noch bis 2023.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung