Fussball

Frenkie de Jong beim FC Barcelona: "Jetzt wird mein Idol Lionel Messi mein Teamkollege sein"

Von SPOX
Wechselte im Sommer von Ajax Amsterdam zum FC Barcelona und spielt dort mit Idol Lionel Messi: Frenkie de Jong

Für 75 Millionen Euro wechselte Frenkie de Jong zum FC Barcelona. Jetzt ist er in Katalonien angekommen und freut sich vor allem auf Lionel Messi.

Am Donnerstagabend ist Neuzugang Frenkie de Jong beim FC Barcelona angekommen und hat sich in den Klubmedien bereits zu seinem neuen Team geäußert. Dabei freut er sich besonders auf die Zusammenarbeit mit Lionel Messi.

"Ich bin glücklich, mit Messi, den ich immer verfolgt habe, spielen zu können. Jetzt wird mein Idol mein Teamkollege sein", so der Niederländer. Neben dem viermaligen Weltfußballer hat es de Jong vor allem Barcas Spielstil angetan.

Frenkie de Jong zu Barca: Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung

So erklärte der 22-Jährige: "Ich mag Barcas Art, zu spielen. Die Philosophien von Barca und Ajax sind sehr ähnlich und ich denke, ich werde es genießen." Außerdem sei es für de Jong ein Kindheitstraum gewesen, eines Tages für die Blaugrana aufzulaufen.

Bereits im Januar verkündeten die Katalanen die Verpflichtung von de Jong, der für 75 Millionen Euro vom niederländischen Meister Ajax kommt. Der Mittelfeldspieler erreichte mit den Amsterdamern in der abgelaufenen Spielzeit das Halbfinale der Champions League und kam auf acht Torbeteiligungen in 52 Pflichtspielen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung