Fussball

Lionel Messi: Darum jubelt mein Sohn Mateo bei Toren von Real Madrid

Von SPOX
Lionel Messis Sohn bejubelt Tore von Real Madrid.

Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona hat verraten, dass sein Sohn Mateo gelegentlich bei Toren vom Erzrivalen Real Madrid jubelt, um seinen Bruder Thiago zu ärgern.

"Manchmal, wenn es gerade im TV läuft, bejubelt er die Tore von Real Madrid. Darüber regt sich Thiago dann immer auf, also macht Mateo einfach weiter", verriet der fünfmalige Weltfußballer bei TyC Sports.

Doch Thiago ist nicht der Einzige, der vom dreijährigen Filius geärgert wird, auch Papa Lionel wird gerne einmal auf die Schippe genommen.

"Zuletzt haben wir mal bei uns im Garten gespielt, als Mateo zu mir sagte: 'Du bist Barca und ich bin Liverpool, weil ich dich besiegen werde'", erzählte Messi mit einem Schmunzeln.

Im Halbfinale der Champions League verspielte Messi mit Barca gegen die Reds noch einen 3:0-Hinspielsieg und schied aus. Liverpool sicherte sich letztlich den Titel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung