Fussball

Real Madrid: Zinedine Zidane plant mit ausgeliehenem Raul de Tomas als Alternative zu Karim Benzema

Von SPOX
Karim Benzema ist der Topstürmer in Diensten von Real Madrid.

Spaniens Rekordmeister Real Madrid soll auf der Suche nach einer Alternative zu Stürmer Karim Benzema den an Rayo Vallecano ausgeliehen Raul de Tomas ins Auge gefasst haben.

Wie die AS berichtet, ist Trainer Zinedine Zidane entschlossen, den ehemaligen spanischen U19-Nationalspieler nach dem Ende seiner Leihe bei den Real-Profis einzugliedern.

De Tomas steht bereits seit der letzten Saison beim Aufsteiger unter Vertrag und hatte Rayo Vallecano mit 24 Toren fast im Alleingang in LaLiga geschossen.

Auch in der aktuellen Saison weiß der 24-Jährige zu überzeugen: In 28 Ligaspielen erzielte de Tomas bisher 13 Treffer und ist damit die Lebensversicherung des abstiegsgefährdeten Vereins.

Der Mittelstürmer hatte vor seiner Leihe zu Rayo Vallecano die Jugendabteilung der Königlichen durchlaufen, kommt bislang aber erst auf einen einzigen Einsatz für die Profis.

Zidane kennt de Tomas aus gemeinsamen Tagen bei der zweiten Mannschaft Reals: Dort arbeiteten beide in der Spielzeit 2014/15 zusammen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung