Fussball

Real Betis verpflichtet PSG-Leihgabe Giovani Lo Celso fest

Von SPOX
Giovani Lo Celso war bereits an Real Betis verliehen.

Real Betis hat Offensivspieler Giovani Lo Celso von Paris Saint-Germain fest verpflichtet. Der bisher ausgeliehene Argentinier unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2023. Dies gab der Klub aus Sevilla am Dienstagnachmittag bekannt.

Betis zahlt damit die vor dem Leihgeschäft im Sommer 2018 vereinbarte Kaufsumme in Höhe von 30 Millionen Euro, womit der 23-Jährige hinter Denilson der zweitteuerste Transfer der Klubgeschichte wird. Der Brasilianer war 1998 für 31,5 Millionen Euro Ablöse aus Sao Paulo gekommen.

Lo Celso spielte in Spanien eine starke Saison und erzielte in 40 Pflichtspielen für den Verein von Trainer Quique Setien 15 Tore.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung