Fussball

FC Barcelona zeigt Interesse an Lyon-Verteidiger Ferland Mendy

Von SPOX
Ferland Mendy steht wohl auf der Wunschliste des FC Barcelona.

Der FC Barcelona verfügt neben Jordi Alba derzeit über keinen weiteren nominellen Linksverteidiger. Nun wollen sich die Katalanen angeblich die Dienste von Ferland Mendy sichern.

Der amtierende spanische Meister FC Barcelona ist offenbar an einer Verpflichtung von Olympique Lyons Ferland Mendy interessiert. Das berichtet die spanische Sportzeitung Mundo Deportivo.

Dem Bericht zufolge soll der 23-Jährige, der ab der kommenden Saison als Backup für Linksverteidiger Jordi Alba infrage käme, ganz oben auf der Wunschliste der Barca-Klubführung um Sportdirektor Eric Abidal stehen.

Der Franzose gehört im Team von Lyon-Coach Bruno Genesio zum Stammpersonal und absolvierte in dieser Saison bereits 31 Pflichtspiele für den Klub. Am 20. November 2018 gab er sein Debüt in der französischen Nationalmannschaft.

Mendy war im Sommer 2017 vom AC Le Havre nach Lyon gewechselt. Im vergangenen Juli verlängerte OL den Vertrag mit dem Linksverteidiger bis 2023.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung