Fussball

FC Barcelona nach Sieg gegen FC Villarreal zurück in Erfolgsspur

SID
Der FC Barcelona ist gegen Villarreal in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Der spanische Meister FC Barcelona hat in La Liga zurück in die Erfolgsspur gefunden. Nach zuletzt zwei Spielen ohne Sieg kamen die Katalanen gegen den FC Villarreal zu einem glanzlosen 2:0 (1:0)-Erfolg.

Ex-Welt- und Europameister Gerard Pique (36.) sorgte mit einem Kopfballtor für die Führung, Carles Alena (87.) machte alles klar.

Der oft kritisierte Ex-Dortmund Ousmane Dembele stand in der Startelf der Katalanen und bereitete den Treffer zum 1:0 vor.

Mit 28 Punkten übernahm das Team um Superstar Lionel Messi wieder die Tabellenführung, weil der vorherige Spitzenreiter FC Sevilla (27) im Spitzenspiel bei Deportivo Alaves nicht über ein 1:1 (0:1) hinauskam.

Atletico patzt in Girona

Zuvor hatte Atletico Madrid den kurzzeitigen Sprung an die Spitze verpasst. Die Rojiblancos kamen beim FC Girona nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus.

Atletico ist mit 25 Zählern Dritter und profitierte von einem späten Eigentor von Jonas Ramalho (82.). Cristhian Stuani (45.) hatte Girona mit einem Elfmeter in Führung gebracht.

Die Tabelle der Primera Division:

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Barcelona1437:191828
2.FC Sevilla1426:151127
3.Atlético Madrid1418:10825
4.Deportivo Alavés1418:14424
5.Real Madrid1422:19323
6.Espanyol Barcelona1417:16121
6.Girona1417:16121
8.Getafe1415:11420
9.Real Sociedad1417:16119
10.Betis Sevilla1414:17-319
11.Levante1320:21-118
12.SD Eibar1415:19-418
13.Celta de Vigo1425:22317
14.FC Valencia1411:11017
15.Real Valladolid1411:14-317
16.CD Leganés1414:18-416
17.FC Villarreal1413:16-314
18.Athletic Bilbao1314:20-611
19.Rayo Vallecano Madrid1415:28-1310
20.Huesca1412:29-177

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung