Fussball

Real Madrid: Marcelo forciert offenbar Wechsel zu Juventus und Cristiano Ronaldo

Von SPOX
Marcelo liebäugelt offenbar mit einem Wechsel zu Juventus Turin und könnte dort erneut mit Cristiano Ronaldo auflaufen.
© getty

Real Madrids Linksverteidiger Marcelo will die Königlichen offenbar im Sommer verlassen und einen Wechsel zu Juventus Turin forcieren. Das berichtet die Tuttosport am Montag

Demnach soll der brasilianische Nationalspieler die Klubbosse über seinen Berater bereits informiert haben, dass er nach dieser Saison einen Wechsel in die Serie A anstrebt.

Dort könnte Marcelo wieder mit Cristiano Ronaldo zusammenspielen, der vor der Saison für rund 117 Millionen Euro zur Alten Dame gewechselt war. Mit dem Portugiesen pflegte Marcelo dem Vernehmen nach ein überaus gutes Verhältnis.

Der Vertrag bei den Merengues läuft noch bis 2022. Real Madrid ist nach vier sieglosen Spielen in LaLiga aktuell bis auf den siebten Rang abgerutscht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung