Fussball

Sergio Ramos: Modric hat UEFA-Auszeichnung mehr verdient als "vermarkteter" Ronaldo

Von SPOX
Montag, 10.09.2018 | 16:52 Uhr
Nach aller Kritik zur "Europas Fußballer des Jahres"-Auszeichnung, nimmt Sergio Ramos seinen Mannschaftskollegen Luka Modric in Schutz.
© getty

Real Madrids Kapitän Sergio Ramos hat Luka Modric vor den kritischen Stimmen an seiner Auszeichnung zu "Europas Fußballer des Jahres" in Schutz genommen.

"Es gibt wenige Spieler, bei denen ich genauso stolz bin, sie in meiner Mannschaft zu haben, als bei Modric", sagte Ramos der Daily Mail und begründete: "Es ist ein toller Freund und ein großartiger Spieler. Er ist einer der wenigen Spieler, bei dem es mich genauso freut, ihn gewinnen zu sehen, als hätte man mir selbst die Auszeichnung gegeben."

Jorge Mendes, der Berater von Cristiano Ronaldo, hatte die Wahl der UEFA im Anschluss als "lächerlich und beschämend" bezeichnet und somit zusätzlich zu der Tatsache, dass sein Klient der Verleihung ferngeblieben war, für weitere Empörung gesorgt.

Eine versteckte Nachricht an Ronaldo konnte sich der 32-jährige Ramos daher nicht verkneifen: "Vielleicht gibt es besser vermarktete Spieler mit einem größeren Namen, aber Modric verdient diesen Award", stellte Ramos erneut klar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung