Fussball

Real Madrid hat offenbar Edinson Cavani als Ronaldo-Ersatz im Visier

Von SPOX
Jubelt Edinson Cavani bald für Real Madrid?
© getty

Nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo sucht Real Madrid nach einem neuen Offensivspieler. Nun könnte Edinson Cavani ins Visier der Königlichen gerückt sein.

Wie die spanische AS berichtet, soll der Stürmer von Paris St. Germain ganz oben auf der Wunschliste der Madrilenen stehen, nachdem Eden Hazard, Kylin Mbappe, Neymar und andere angebliche Kandidaten nicht für einen Transfer zur Verfügung stehen.

Die Real-Verantwortlichen sollen vor allem von Cavanis Treffsicherheit beeindruckt sein. Für PSG erzielte er in 165 Ligaspielen 116 Tore.

Darüber hinaus wäre der 31-Jährige, dessen Vertrag in Paris bis 2020 gültig ist, dem Vernehmen nach für 100 Millionen Euro zu haben - deutlich günstiger als ein Hazard, für den wohl um die 200 Millionen Euro fällig wären.

Laut der AS würde Cavani in der spanischen Hauptstadt einen Dreijahresvertrag vorgelegt bekommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung