Cristiano Ronaldo bei Real Madrid: Titel, Erfolge, Rekorde von CR7

Von SPOX
Dienstag, 10.07.2018 | 21:09 Uhr
Cristiano Ronaldo wechselte 2009 von Manchester United zu Real Madrid.
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Cristiano Ronaldowechselt von Real Madrid zu Juventus Turin. SPOX blickt auf die Statistiken, Titel und Rekorde von CR7 bei den Königlichen.

Der heute 33-jährige Portugiese wechselte 2009 von Manchester United zu Real Madrid für die damalige Rekordsumme von 94 Millionen Euro. Vor seiner Zeit in England spielte Ronaldo in Lissabon für Sporting.

Cristiano Ronaldo bei Real Madrid: Tore, Statistiken

Ronaldo bestritt in seiner Zeit bei den Königlichen insgesamt 438 Pflichtspiele, in denen er 450 Tore erzielte und weitere 131 Treffer vorbereitete.

In der Primera Division und in der Champions League hat Ronaldo durchschnittlich mehr als einen Treffer pro Spiel erzielt. Das sind seine Statistiken für Real Madrid, aufgegliedert nach Wettbewerben.

WettbewerbEinsätzeToreVorlagen
Primera Division29231195
Champions League10110531
Copa del Rey30223
FIFA Klub-WM662
Supercopa74-
UEFA Supercup22-

Cristiano Ronaldo: Titel mit Real Madrid

Cristiano Ronaldo wurde in seiner Karriere bereits fünf Mal Champions-League-Sieger, vier Mal mit Real Madrid. Überhaupt räumte er mit den Königlichen alle Titel ab, die es zu gewinnen gibt: Liga, Pokal, Königsklasse, Klub-WM.

Diese Erfolge konnte Ronaldo mit Real feiern:

TitelAnzahl
Primera Division2 (2011/12, 2016/17)
Champions League4 (2013/14, 2015/16, 2016/17, 2017/18)
Spanischer Pokal2 (2010/11, 2013/14)
FIFA Klub-Weltmeister3 (2014, 2016, 2017)
UEFA Supercup-Sieger3 (2014/15, 2016/17, 2017/18)
Spanischer Superpokalsieger2 (2012/13, 2017/18)

Ronaldos persönliche Auszeichnungen bei Real Madrid

Die sportliche Bedeutung Ronaldos bei Real Madrid wird von seinen zahlreichen persönlichen Auszeichnungen unterstrichen. So wurde Ronaldo nicht nur reihenweise Torschützenkönig, sondern zudem auch mehrmals als Europas Fußballer des Jahres sowie als Weltfußballer ausgezeichnet.

  • Weltfußballer: 4 (2013, 2014, 2016, 2017)
  • Europas Fußballer des Jahres: 3 (2014, 2016, 2017)
  • Torschützenkönig Primera Division: 3 (2010/11, 2013/14, 2014/15)
  • Torschützenkönig Champions League: 6 (2012/13, 2013/14, 2014/15, 2015/16, 2016/17, 2017/18)
  • Gewinner Goldener Schuh: 2 (2013/14, 2014/15)

Zwei Mal erzielte Ronaldo für Real Madrid gleich fünf Tore in einem Liga-Spiel: Im April 2015 beim 9:1-Sieg gegen den FC Granada und im September 2015 beim 6:0-Sieg gegen Espanyol Barcelona. Vier Tore gelangen ihm in der Primera Division fünf Mal. In der Champions League traf er 2015 vier Mal gegen Malmö.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung