Fernando Torres wird wohl zu Sagan Tosu nach Japan wechseln

Von SPOX
Freitag, 29.06.2018 | 11:23 Uhr
Fernando Torres wird in Zukunft wohl in Japan auf Torejagd gehen.
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge zieht es Angreifer Fernando Torres von Atletico Madrid nach Japan. Dort wird sich der Spanier Sagan Tosu anschließen, heißt es.

Vergangenen Monat hatten sowohl die AS als auch Cadena Ser bereits angedeutet, dass Torres, der auch in den USA begehrt war, wohl einen Wechsel nach Asien präferiert.

Kurze Zeit später veröffentlichte der Vorletzte der japanischen J-League, Sagan Tosu, ein Statement, nach dem der 34-Jährige bereits einen Vertrag bis 2020 unterschrieben haben soll. Diese Meldung wurde kurze Zeit später aktualisiert, wonach der Kontrakt noch nicht unterzeichnet, jedoch bereits vorbereitet sei.

Zudem schrieb auch das spanische Blatt Marca zum Torres-Transferpoker, dass dieser in Japan rund 80.000 Euro pro Woche verdienen soll.

Torres erzielte in insgesamt 347 Partien für Atletico Madrid 120 Tore. Weil sein auflaufender Vertrag nicht verlängert wurde, kann der ehemalige Welt- und Europameister ablösefrei wechseln.

Fernando Torres' Karriere-Statistiken

VereinSpieleToreVorlagenGelbe KartenPlatzverweise
Atletico Madrid34812116534
FC Chelsea1724535193
FC Liverpool142812022-
AC Mailand101-1-
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung