Primera Division: VAR kommt wohl zur Saison 2018/19 nach Spanien

Von SPOX
Freitag, 04.05.2018 | 22:45 Uhr
Die Einführung des VAR in Spanien befindet sich in den letzten Zügen.
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Die Schiedsrichter in der Primera Division werden ab der kommenden Saison wohl von Videoschiedsrichtern unterstützt. Die Einführung des VAR in Spanien befindet sich in den letzten Zügen.

"Die finale Validation sollte noch vor August vorgenommen werden, sodass die Technik bereits zu Beginn der kommenden Saison eingesetzt werden kann", sagte Carlos Velasco Carballo, ehemaliger Schiedsrichter, im Rahmen einer Infoveranstaltung am Freitag in Barcelona.

Die Integration eines Videobeweises muss vom IFAB, dem International Football Association Board, abgenommen werden. Das IFAB ist für die Beratung und Umsetzung von Änderungen des Regelwerks zuständig.

Aktuell wird der Videobeweis parallel zum normalen Ligabetrieb getestet. "An diesem Wochenende werden Offline-Tests in den Spielen von Malaga und Atletico durchgeführt", erklärte Velasco Carballo.

Die strukturelle Organisation des Videobeweises in Spanien ähnelt dabei dem Konstrukt Bundesliga. Demnach sollen zwei Schiedsrichter gemeinsam mit einem Techniker in einem fest installierten Videozentrum in Madrid sitzen, von dem aus die Kommunikation mit den Schiedsrichtern auf dem Spielfeld gesteuert wird. Einer der Schiedsrichter muss dabei mindestens die Erstliga-Lizenz besitzen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung