Kaka äußert sich zu Cristiano Ronaldo und seinen Lieblingen bei Real Madrid

Von SPOX
Freitag, 02.03.2018 | 11:50 Uhr
Kaka im Stadion in Mailand
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Zwischen 2009 und 2013 spielte Ex-Weltmeister Kaka bei Real Madrid, inzwischen hat er seine Karriere beendet. Wie er der Marca berichtet, hat ihn in dieser Zeit vor allem Cristiano Ronaldo beeindruckt: "Ich hatte das Glück, vier Jahre lang mit ihm zusammen zu spielen und werde meinen Kindern erzählen, dass ich dieses Glück hatte. Cristiano ist einer der besten Fußballer aller Zeiten."

Dabei war der Brasilianer anfangs nicht wirklich überzeugt vom Stürmer: "Ich hatte nicht gedacht, dass er es so weit schaffen würde. Und er selbst sicher auch nicht."

Kaka: Ich mag Marcelo und Sergio Ramos

Die Skepsis verflüchtigte sich aber durch die starken Leistungen des Portugiesen schnell. Heute zeigt sich Kaka beeindruckt: "Man hat gesehen, dass er spektakuläre Fähigkeiten besitzt. Doch was er erreicht hat, ist unglaublich, fünf Goldene Bälle und seine Tore bei Real Madrid." Ein solcher Aufstieg bei einem Klub wie Real sei eigentlich unmöglich, fährt der 35-Jährige fort.

Es gibt allerdings auch noch andere Spieler, die ihn bei den Königlichen begeistern: "Ich mag Marcelo und Ramos. Ich nenne aber auch zwei Spieler, die ich nicht persönlich kenne, mir aber gefallen: Isco und Kroos."

Oft unterschätzt wird im Starensemble der Blancos Abräumer Casemiro, für den Kaka jedoch ein besonderes Lob übrig hat: "Er ist ein Phänomen. Was er geleistet hat, ist beeindruckend."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung