Fussball

Kaka äußert sich zu Cristiano Ronaldo und seinen Lieblingen bei Real Madrid

Von SPOX
Freitag, 02.03.2018 | 11:50 Uhr
Kaka im Stadion in Mailand

Zwischen 2009 und 2013 spielte Ex-Weltmeister Kaka bei Real Madrid, inzwischen hat er seine Karriere beendet. Wie er der Marca berichtet, hat ihn in dieser Zeit vor allem Cristiano Ronaldo beeindruckt: "Ich hatte das Glück, vier Jahre lang mit ihm zusammen zu spielen und werde meinen Kindern erzählen, dass ich dieses Glück hatte. Cristiano ist einer der besten Fußballer aller Zeiten."

Dabei war der Brasilianer anfangs nicht wirklich überzeugt vom Stürmer: "Ich hatte nicht gedacht, dass er es so weit schaffen würde. Und er selbst sicher auch nicht."

Kaka: Ich mag Marcelo und Sergio Ramos

Die Skepsis verflüchtigte sich aber durch die starken Leistungen des Portugiesen schnell. Heute zeigt sich Kaka beeindruckt: "Man hat gesehen, dass er spektakuläre Fähigkeiten besitzt. Doch was er erreicht hat, ist unglaublich, fünf Goldene Bälle und seine Tore bei Real Madrid." Ein solcher Aufstieg bei einem Klub wie Real sei eigentlich unmöglich, fährt der 35-Jährige fort.

Es gibt allerdings auch noch andere Spieler, die ihn bei den Königlichen begeistern: "Ich mag Marcelo und Ramos. Ich nenne aber auch zwei Spieler, die ich nicht persönlich kenne, mir aber gefallen: Isco und Kroos."

Oft unterschätzt wird im Starensemble der Blancos Abräumer Casemiro, für den Kaka jedoch ein besonderes Lob übrig hat: "Er ist ein Phänomen. Was er geleistet hat, ist beeindruckend."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung