Fussball

Medizincheck steht bevor: Francis Coquelin vor Wechsel zum FC Valencia

Von SPOX
Francis Coquelin vor Wechsel zum FC Valencia

Mittelfeldspieler Francis Coquelin steht nach Goal-Informationen kurz vor einem Wechsel vom englischen Spitzenverein FC Arsenal zum LaLiga-Klub FC Valencia. Der 26-Jährige wird die Spanier umgerechnet knapp zwölf Millionen Euro Ablöse kosten.

Schon am Mittwochabend absolviert Coquelin gemäß Goal-Informationen den Medizincheck bei Valencia. Der Franzose war bei den Gunners trotz Vertrag bis 2021 zuletzt außen vor, in der laufenden Saison absolvierte er erst sieben Premier-League-Partien (155 Einsatzminuten) für die Elf von Trainer Arsene Wenger.

In Valencia, beim Tabellendritten der spanischen Liga, erhofft er sich nun wieder mehr Spielzeit. Coquelin war einst bereits mit 17 als großes Talent von Stade Laval zu Arsenal gewechselt, in der Saison 2013/14 hatten ihn die Gunners in die Bundesliga an den SC Freiburg verliehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung