Diskutieren
1 /
© getty
Der FC Barcelona ist in dieser Saison bisher stets im 4-3-3 oder 4-4-2 aufgelaufen. Mit Philippe Coutinho hat Trainer Ernesto Valverde neue personelle Möglichkeiten. SPOX zeigt zehn potentielle Aufstellungsvarianten in den beiden Formationen
© SPOX
Torhüter und Viererkette bleiben in allen Aufstellungsvarianten stets gleich, der Fokus soll auf der Offensivabteilung liegen: das 4-3-3 mit Dembele und Coutinho
© SPOX
Coutinho rückt eine Position nach vorne, Rakitic verdrängt Dembele auf die Bank
© SPOX
Etwas defensiver: Paulinho beginnt statt Rakitic
© SPOX
Busquets sitzt auf der Bank, im zentralen Mittelfeld beginnt Rakitic
© SPOX
Nun die drei Möglichkeiten mit Dembele statt Coutinho auf dem linken Flügel: Mit Paulinho auf links ...
© SPOX
... mit Rakitic auf rechts ...
© SPOX
... und mit Rakitic im zentralen Mittelfeld
© SPOX
Im 4-4-2 könnte Coutinho im linken Mittelfeld auflaufen, in der Zentrale entweder Paulinho und Busquets ...
© SPOX
... oder Rakitic und Busquets
© SPOX
Oder in der Offensivbesetzung vom Clasico, ganz ohne Coutinho und Dembele
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel