Luis Figo vor Clasico: "Ich bin Real-Fan und hoffe immer, dass sie gewinnen"

Von SPOX
Samstag, 23.12.2017 | 12:39 Uhr
Luis Figo spielte für Barcelona und Real Madrid
© getty
Advertisement
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Vor dem Clasico (live auf DAZN und im LIVETICKER) zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona hat sich mit Luis Figo ein ehemaliger Profi, der für beide Seiten auflief, über das anstehende Spitzenspiel geäußert. Goal hat er klargemacht, wem er die Daumen drücken wird.

"Ich bin Real-Madrid-Fan und hoffe immer, dass sie gewinnen", erklärte er. "Nicht nur dieses Spiel, sondern alle Wettbewerbe in Spanien."

Auch über den Trainer der Königlichen, Zinedine Zidane, hat der Portugiese eine klare Meinung: "Man kann nie vorhersehen, was passieren wird, aber nicht viele haben damit gerechnet, dass er Coach wird. Aber er macht seit Beginn einen fantastischen Job. Meiner Meinung nach hat er alles, was es braucht, um für viele Jahre Trainer von Real Madrid zu sein. Und ich hoffe, dass er noch sehr lange bleiben wird."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung