FC Barcelona: Ex-Dortmunder Ousmane Dembele wieder im Mannschaftstraining

SID
Mittwoch, 06.12.2017 | 20:52 Uhr
Ousmane Dembele im Dress des Fc Barcelona am Ball
Advertisement
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Nächster Schritt zum Comeback für Ousmane Dembele: Der frühere Dortmunder hat nach seiner langen Verletzungspause am Mittwoch Teile des Mannschaftstrainings beim spanischen Spitzenklub FC Barcelona absolviert. Der 20 Jahre alte Franzose hatte vor acht Tagen das Training wieder aufgenommen und wird möglicherweise einen Tag vor Heiligabend im Clasico gegen Real Madrid für die Katalanen auflaufen können.

Dembele, der im Sommer vom BVB für über 100 Millionen Euro Ablöse zu den Katalanen gewechselt war, hatte sich am 16. September einen Muskelriss im Oberschenkel zugezogen. Damals hieß es, dass der Stürmer Barcelona dieses Jahr nicht mehr zur Verfügung stehe. Mittlerweile trainiert Dembele aber schon wieder mit dem Ball. Vor seiner Verletzung bestritt Dembele lediglich drei Spiele für seinen neuen Klub.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung