Die Adduktoren! Pech klebt weiter an Bale

Von SPOX
Freitag, 10.11.2017 | 20:07 Uhr
Gareth Bale kann aufgrund einer Adduktorenverletzung derzeit nur von der Tribüne aus zusehen
Advertisement
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Primera División
Eibar -
Sevilla
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Primera División
Levante -
Real Madrid
Primera División
Getafe -
Leganes
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia

Gareth Bale hat sich erneut verletzt. Der Waliser, der am Donnerstag das Mannschaftstraining bei Real Madrid vorzeitig beenden musste, hat sich einen Muskelbündelriss im Adduktorenbereich zugezogen.

Nachdem der 28-Jährige Schmerzen im linken Bein verspürt und das Training mit den Madrilenen abgebrochen hatte, unterzog er sich am Freitag mehreren Untersuchungen des Medizinstabs Reals.

Eine Prognose zur Ausfallzeit des Flügelstürmers konnte Real noch nicht herausgeben. Man müsse erst die Entwicklung der Reha beobachten.

Bale verpasste bereits in der vergangenen Saison 29 Spiele der Königlichen. In der aktuellen Spielzeit schlug sich Bale erneut mit einer Wadenverletzung herum. Erst vor wenigen Tagen stieß er nach beinahe fünfwöchiger Pause wieder zur Mannschaft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung